Mineralquellen Bad Liebenwerda GmbH

Als VEB Getränke Bad Liebenwerda in den 50er Jahren gegründet, wird der Betrieb nach der Wende Teil der RhönSprudel Gruppe. Mit Investitionen von über 30 Mio. Euro entwickeln sich die Mineralquellen Bad Liebenwerda zu einem der modernsten und leistungsfähigsten Mineralbrunnen der neuen Bundesländer mit einem überzeugenden Produktportfolio. 

Positionierung

Ein klares Wasser – ein klares Profil. Was Genießer an Bad Liebenwerda Mineralwasser zu schätzen wissen, ist seine Reinheit und Ursprünglichkeit. Quellgesund mit Herkunft von höchster Qualität verwöhnt es mit wertvollen Inhaltsstoffen und Mineralien. Gleichzeitig bildet es die Grundlage für eine Vielzahl moderner und sorgfältig zusammengestellter Getränkevariationen, die auf erfrischende Art mit jedem Schluck Wohlfühlgenuss bieten. Das Quellgesunde wird so modernen Ansprüchen gerecht und passt damit genau in diese Zeit.

Gründungsdatum

Mitarbeiter

Verbreitungsgebiet

Produktspektrum

  • 37 Produkte
  • Mineralwasser
  • Fruchtsaftschorlen
  • Land- und Teeträume
  • Hollergetränke
  • Powergetränke
  • Fassbrause
  • Brausen und Bittergetränke
  • Limonaden und Club Cola

Ressourcen

  • 8 Mineralwasserbrunnen
  • 2 Brauchwasserbrunnen

Abfüllkapazität

  • Glas Mehrweg 0,7 l: 28.000 Liter/Std.
  • PET Mehrweg 1,0 l: 25.000 Liter/Std.
  • PET Mehrweg 1,0 l: 30.000 Liter/Std.
  • PET Einweg 0,5 - 1,5 l: 18.000 Flaschen/Std
  • ca 132 Mio. Füllungen / Jahr

Produkt-Spektrum

Die Mineralquellen Bad Liebenwerda bieten für jedes Trinkmotiv das richtige Produkt. Dem Bedürfnis nach Gesundheit, Ausgeglichenheit und Wohlempfinden entsprechend, zählen dazu neben dem "Quellgesunden" Mineralwasser vor allem die Schorlen, Teeträume, und Landträume. Bad Liebenwerda bietet Produkte zum Erfrischen, Entspannen, Balance finden, Genießen und heimisch fühlen.

Bad Liebenwerda Mineralwasser

Zur puren Freude für Genießer - das quellgesunde Mineralwasser aus Bad Liebenwerda in den 4 Sorten: Spritzig mit viel Kohlensäure, Medium mit wenig Kohlensäure, Sanft mit besonders wenig Kohlensäure, Naturell ganz ohne Kohlensäure. Aufgrund ihrer Zusammensetzung eignen sich alle Sorten besonders gut für die natriumarme Ernährung. Ein „ausgezeichnetes“ Mineralwasser, welches von der DLG mit der Goldmedaille prämiert wurde.

Zu den Produkten

Bad Liebenwerda Schorlen

Die fruchtig-leckeren Schorlen von Bad Liebenwerda sind herrlich erfrischend – egal ob zu Hause, im Job oder in der Freizeit. Mit dem natriumarmem Bad Liebenwerda Mineralwasser und leckerem Fruchtsaft schenken die Schorlen Erfrischung und Vitalität im Alltag.

Zu den Produkten

Bad Liebenwerda Teeträume

Das Bedürfnis nach einer kleinen Auszeit: Wohlbefinden, Entspannung und Sinnlichkeit – das sind die Bad Liebenwerda Teeträume. Natürliches Bad Liebenwerda Mineralwasser ohne Kohlensäure, verfeinert mit 10 % besten Fruchtsäften und abgerundet mit aromatischen Tee-Extrakten. Ein kalorienarmer Genuss durch die leichte Süßung mit Fructose.

Zu den Produkten

Bad Liebenwerda Landträume

Die Sonne lacht von einem stahlblauen Himmel und ein leichter Wind weht über die heimischen Wiesen und Felder: Das sind die Bad Liebenwerda Landträume. Ein besonderer Genuss, der mit natürlichem Mineralwasser ohne Kohlensäure, einem Hauch heimischer Fruchtsäfte und aromatischen Blütenextrakten verwöhnt - ein natürlich kalorienarmer Genuss.

Zu den Produkten